Preisanfrage

Tropea, Capo Vaticano und Pizzo

Ein Rundgang zwischen Geschichte, Düften und Meer.

Zunächst begeben wir uns zur Perle des Tyrrhenischen Meeres: Tropea.

Das Städtchen ist eine wahrhaftige Aussichtsterrasse auf einem steil über dem Meer aufragenden Felsen. Den gegenüber liegenden Fels mit der herrlichen Kirche Santa Maria sollten Sie unbedingt besichtigen, bevor Sie sich durch die Gassen der Stadt treiben lassen, z.B. auf der Suche nach kleinen Bauernläden, in denen Spezialitäten aus roter Zwiebel von Tropea angeboten werden.

Es geht weiter nach Capo Vaticano, wo Sie in das türkisblaue Meer eintauchen können, und bevor es zurückgeht nach Pizzo, können wir bei einem Spaziergang die besonders beliebte “Praia di Fuoco” Bucht von Capo Vaticano von oben bewundern Nach diesem Naturschauspiel wenden wir uns wieder der Geschichte zu, wir besuchen Pizzo mit seiner berühmten Aragonese Burg, wo der König von Neapel Gioacchino Murat erschossen wurde.

Hier haben Sie Zeit, um das berühmte, handwerklich hergestellte Eis von Pizzo, “tartufo” genannt, zu kosten. Unterwegs zum Ort ein kurzer Halt zur Besichtigung der kleinen, vollständig in Tuffstein gegrabenen Kirche von Piedigrotta.

Weitere Informationen unter +39 0963.663949

Kontakt

Per verificare disponibilità e prezzi usa la barra che trovi in alto compilando tutti i campi !

 

 

NEHMEN SIE SICH ZEIT, BUCHEN,

LOSFAHREN UND ZU UNS KOMMEN