Preisanfrage

Scilla, das schöne dorf

“Bei der Ankunft in der Stadt bewunderte ich seine ungewöhnliche Lage. Auf einer Anhöhe errichtet verläuft sie wie ein Band an der Ostseite des Berges herab und erstreckt sich unten am Meer… ” (A. Dumas)

Der Mythos von Scilla und Cariddi, die große Marina mit ihren blendend weißen Stränden und kristallklarem, türkisfarbenem Wasser. Chianalea, das alte Fischerdorf der Stadt ´mit herrlicher Aussicht aufs Meer. Der Blick, der sich über der sizilianischen Küste verliert.

So viel Schönheit in einem kleinen Paradies; das ist Scilla.

Etwas nördlich von Reggio Calabria gelegen gehört es zu den schönsten Orten Italiens, bei Gästen aus aller Welt beliebter Bade- und Fremdenverkehrsort, das Schriftsteller, Dichter und Künstler in seinen Bann zieht.

Es besteht aus dem typischen, antiken Ort Chianalea und dem Strand Marina Grande, über dem die herrliche Ruffo Burg thront, Symbol und Emblem der kalabrischen Küste. Von hier ergibt sich ein atemberaubender Blick auf die Costa Viola und die Meerenge von Messina.

Kontakt

Per verificare disponibilità e prezzi usa la barra che trovi in alto compilando tutti i campi !

 

 

 

NEHMEN SIE SICH ZEIT, BUCHEN,

LOSFAHREN UND ZU UNS KOMMEN